Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Plui­j­ma­ekers: "Zuversicht ist groß"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 28. Dezember 2021

Der FC Viktoria St. Ingbert überwintert in der Landesliga Ost mit 20 Punkten auf Rang neun der Tabelle. Coach Jeff Pluijmaekers wird dort auch in der kommenden Saison an der Seitenlinie stehen, dennoch gibt es Veränderungen im Trainerteam: "Nachdem unser Jefftrainer sowie der Gesamtkader unserer beiden Herren-Mannschaften für die nächste Saison bereits zugesagt haben, gibt es von Seiten des FCV kurz vor Weihnachten die nächste erfreuliche Nachricht zu vermelden.", heißt es von der Viktoria. "Da unser bisheriger Co-Trainer Jan Rudolph im Sommer leider sowohl als Coach wie auch als Spieler aufhört und sich wohlverdient unserer AH anschließen und anderen Aufgaben im Verein widmen wird, freut es uns Euch allen mitteilen zu dürfen, dass mit Johannes Neupert im Sommer unsere Wunschlösung zur Viktoria zurückkehren und bei uns als spielender Co-Trainer fungieren wird.", so die Viktoria.
„Vor der Sai­son hat­ten wir uns schon et­was mehr er­hofft“, räumt Trai­ner Jeff Plui­j­ma­ekers in der Saarbrücker Zeitung ein. In den ers­ten vier Be­geg­nun­gen gab es aus­schlie­ß­lich Nie­der­la­gen. „Das war schon bit­ter. Wir wa­ren oft nicht die schlech­te­re Mann­schaft, ha­ben aber ge­gen Spiel-En­de meh­re­re Ma­le ei­ne Füh­rung aus der Hand ge­ge­ben, weil wir we­gen un­se­rer vie­len Ver­letz­ten nicht ad­äquat wech­seln konn­ten“, ha­dert Plui­j­ma­ekers. Seit dem 4:0-Er­folg im Kel­ler­du­ell bei der SG Blick­wei­ler-Breit­furt An­fang Sep­tem­ber spielt die Vik­to­ria sta­bi­ler, „und jetzt ste­hen wir zur Win­ter­pau­se zu­min­dest so­li­de da.“, so der Trainer. „Un­se­re Per­so­nal­si­tua­ti­on hat sich im Ver­gleich zum Run­den­start ehr­lich ge­sagt ver­schlech­tert. Aber fuß­bal­le­risch ha­ben wir ei­nen gro­ßen Schritt nach vor­ne ge­macht.“
Im Winter will der FC Viktoria möglichst zwei oder drei Neuzugänge präsentieren. „Spruch­reif ist aber noch nichts“, sagt Plui­j­ma­ekers.
Wichtig ist vor allem, dass viele Verletzte in den Kader zurückkehren. „Zäh­len wir das Lan­des­li­ga- und das Be­zirks­li­ga-Team zu­sam­men, er­war­ten wir zehn bis 15 Spie­ler zu­rück“, sagt der Trai­ner. „Wir ha­ben uns vor­ge­nom­men, je­des Rück­run­den-Spiel bes­ser zu ge­stal­ten als die Hin­run­den-Par­tie. Das ist uns ge­gen Er­bach ge­lun­gen. Na­tür­lich wol­len wir uns auch fuß­bal­le­risch wei­ter­ent­wi­ckeln und mehr Kon­stanz in un­ser Spiel brin­gen.“
Natürlich sorgt die Corona-Pandemie auch in St. Ingbert für einige Fragezeichen: „Mei­ne per­sön­li­che Zu­ver­sicht ist groß, dass es im März mit der Rück­run­de wie ge­plant wei­ter­geht. Wir be­trei­ben zum Glück ei­ne Frei­luft-Sport­art, bei der das An­ste­ckungs­ri­si­ko nicht all­zu hoch ist. In den bis­he­ri­gen Co­ro­na-Pau­sen ist es uns sehr gut ge­lun­gen, die Trup­pe zu­sam­men­zu­hal­ten. Aber selbst­ver­ständ­lich ist das nicht. Und die vie­len Ver­let­zun­gen, die wir trotz ei­nes mo­de­ra­ten Wie­der­ein­stiegs ins Trai­ning ha­ben, sind für mich deut­li­che Aus­wir­kun­gen der lan­gen Pau­se.“, so der Trainer.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 28. Dezember 2021

Aufrufe:
1379
Kommentare:
7

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Witzig (PID=2230)schrieb am 29.12.2021 um 18:49 Uhr
Auch die Viktoria profitiert nur von einem Spieler T.K.. Genau wie Niederbexbach. T. K. Ist unverzichtbar, auch wenn er nur noch für die Zweite antreten wollte. Haltet den Ball mal schön flach...
 
 1  
 8

Schni Schna Schnappi (PID=28596)schrieb am 30.12.2021 um 00:54 Uhr
@Witzig: Kann’s sein, dass du schon mal Starthilfe von T. K., dem Held der Autobahn, bekommen hast? Weil der ist zwar gut (7 von 16 Spielen gemacht, in denen die 1. Mannschaft der Viktoria 11 von 20 Punkten geholt hat - für deren 2. Mannschaft hat er übrigens 9 Spiele in dieser Saison gemacht ;) kein Problem, Fupa regelt), aber du klingst ja fast schon verliebt. Wenn du willst: Ich kann dir die Nummer klarmachen ;* Ne, Spaß bei Seite. Die Siegquote ist bei anderen Spielern in ihren Vereinen höher, sogar bei der 1. Mannschaft der Viktoria gibt es auch in dieser Saison Spieler, die rein statistisch wertvoller für den Verein sind als T. K. (Ja, ich bin ein Statistik-Fan). Dennoch ist T. K. unverzichtbar für die Viktoria, aber das mit Niederbexbach zu vergleichen, ist dann doch unter seiner Würde. T. K. ist besser als ganz Niederbexbach zusammen, aber die Viktoria generell ist doch auch noch mal eine ganz andere Hausnummer als Niederbexbach. Nur Schnappach ist noch besser als der FCV. Und wieso eigentlich T. K.? Was ist mit J. M., dem Spieler der Saison? Im Gegensatz zu T. K. hält J. M. den Ball nämlich tatsächlich immer schön flach - außer bei seinen gefürchteten Weitschüssen. Wenn der sein Comeback gibt, geht’s rund.
 
 11  
 1

Sndro Wgnr (PID=11872)schrieb am 30.12.2021 um 08:38 Uhr
Schlussendlich ist es ein Mannschaftssport und hierbei sind alle wichtig. Ein Spieler verteidigt nicht hinten, spielt sich die Pässe durch das Mittelfeld und legt sich den Ball dann vorne auf. Bei Bayern ist es auch so, dass Lewandowski die halbe Miete ist, aber auch mit Chupo wäre Bayern erster. Außerdem fehlt der Viktoria ja der Spieler der Saison vom letzten Jahr J.M., sollte er nochmal spielen können, wird der Aufstieg wahrscheinlich nur über die Viktoria gehen. Man munkelt aber, dass er in sehr guten Gesprächen mit dem 1. FC Saarbrücken sein soll und dort eventuell schon im Winter das kreative Loch auf der 10 füllen soll.
 
 20  
 0

Roadfuchs  (PID=5499)schrieb am 30.12.2021 um 12:20 Uhr
Ein J. M. kann jedes Loch bei jedem Verein stopfen! Nicht nur aufgrund seiner Körperfülle, sondern auch wegen seiner gefürchteten Schnelligkeit!
 
 4  
 0

TK10 (PID=453)schrieb am 30.12.2021 um 12:40 Uhr
@witzig der erste Mensch in dem gesamten Forum mit fußballsachverstand!1!1!!! @schni schna Schnaps zum Glück bist du nicht mein Trainer! Solch theoriker könnt ich gar nicht ab! und zum Thema Statistik: statistisch gesehen ist jeder dritte Mensch Chinese und trotzdem schmeckt kalte Cola besser als aus dem Glas! Und zum Spieler der Saison J.M. Wird gemunkelt dass da bei der Wahl eine Menge Geld den Besitzer gewechselt hat und Katar im spiel war…
 
 3  
 1

Witzig  (PID=2230)schrieb am 30.12.2021 um 19:16 Uhr
Dann soll mal euer Statistiker weiter schön aufpassen, sonst sind die Punkte bei der 2. schnell weg😅
 
 0  
 3

schni schna Schnaps (PID=28596)schrieb am 30.12.2021 um 20:58 Uhr
@Witzig: Deren Statistiker hat zwar einen IQ von 140 und zu Weihnachten bekam er einen neuen Rechenschieber, aber gut, dass es dich gibt, denn das hätte er mit Sicherheit übersehen. Bist du vielleicht einer der FCV-Winterneuzugänge, weil du denen so hilfst? Vielleicht bekommst du durch deinen Tipp ja jetzt doch noch das, was du angemerkt hast: T. K. spielt in der Rückrunde nur noch Zweite - und du dadurch in der Ersten. Dann käme es auch zu deinem ultimativen Duell in der Bezirksliga: D. B. mit Niederbexbach gegen T. K. - aber achte dann bitte mal auf J. M. a.k.a. die Rakete.
 
 2  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mo 4. Juli 2022  -  10. Juli 2022Stadtmeisterschaften Blieskastel   (DJK Ballweiler-Wecklingen)

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03